Solidar Sterbegeldversicherung

Solidar LogoEin weiterer Anbieter, der sich bereits sehr lange auf dem Markt der Sterbegeldversicherungen befindet, ist die SOLIDAR Versicherungsgemeinschaft Sterbegeldversicherung VVaG mit Firmensitz in Bochum.

Mit einer aktuellen Mitgliederzahl von über 87.000 Mitgliedern gehört die Solidar Versicherung zu den größten deutschen Anbietern von Sterbegeldversicherungen.

Die Werbung des Anbieters verspricht so auch recht vollmundig „Sterbegeldversicherung der SOLIDAR – eine gute Entscheidung„. Das Versicherungsunternehmen ist in den letzen Jahren bereits mehrfach als Testsieger Sterbegeldversicherung für besonders faire Tarife durch die bekannten Fachzeitschriften Finanztest und Ökotest ausgezeichnet geworden und in Sachen Sterbegeld mehr als zu empfehlen!

 

>>> zum Angebot der Solidar Sterbegeldversicherung
 

Um erfolgreich Ihre private Altersvorsorge zu betreiben empfiehlt sich nach dem Wegfall des gesetzlichen Sterbegeldes eine Sterbegeldversicherung abzuschließen. Hiermit sind Angehörige im Trauerfall bestens abgesichert, müssen nicht auf finanzielle Rücklagen für die Beerdigungskosten hoffen oder sparen und haben mit der Solidar einen mehrfach hervorragend getesteten Partner, der auch mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

 

>>> hier Ihre SOLIDAR Sterbegeldversicherung berechnen lassen!
 
 

Selbständig Vorsorge für den Todesfall zu betreiben ist mehr als ratsam, denn nach dem Wegfall der gesetzlichen Leistungen im Jahre 2004 sind weder von den Krankenkassen, noch von andere Zusatzversicherungen sinnvolle Beitrage zur Unterstützung deinterbliebenen zu erwarten.

Die Vorteile der SOLIDAR Sterbegeldversicherung

    • SOLIDAR bietet eine Sterbegeldversicherung ohne Gesundheitsprüfung
    • bei einem plötzlichem Unfalltod erfolgt eine doppelte Auszahlung
    • Durch sofortige Überschussbeteiligung ergibt sich ein bis zu 18%-tiger Beitragsrabatt
    • Bonusbeteiligung abhängig von der Überschussentwicklung, dadurch kontinuierliche Erhöhung der Versicherungsleistung

 

Solidar Sterbegeldversicherung Tarife in der Übersicht

Die SOLIDAR Versicherung bietet aktuell Ihren Kunden die folgenden Tarife an:

>>> Tarif 18 – mit günstigen Beiträgen und einem Eintrittsalter ab 14 bis 70 Jahre. Die Einzahlungen können bis zum 85. Lebensjahr erfolgen

>>> Tarif 19 – mit kurzen Beitragszahlungen und einem Eintrittsalter ab 14 bis 60 Jahre. Bis zum 65. Lebensjahr können Einzahlungen erfolgen

>>> Tarif EB – bei Zahlung eines Einmalbetrages und einem Eintrittsalter ab 18 bis 75 Jahre

Seit dem 21.12.2012 bietet die Solidar Versicherung erfolgreich ihre optimierten Unisextarife an.
 

>>> hier direkt die besten Solidar Tarife auswählen!

 

Über die SOLIDAR Versicherungsgemeinschaft Sterbegeldversicherung VVaG

Sterbegeldversicherung der SOLIDARFrei nach dem Slogan „Sterbegeld schützt Angehörige“ betreut die SOLIDAR, gewissenhaft und ausschließlich den Mitglieder Interessen verpflichtet, in Deutschland bereits einen zufriedenen Kundenstamm von aktuell mehr als 87.000 Mitgliedern. Vor mitlerweile mehr als 90 Jahren seit Gründung im Jahre 1922 hat sich die Solidar, welche in den 80zigern aus der betrieblichen Sterbekasse des Krupp-Konzerns hervorgegangen ist, zu einem der renomiertesten Anbieter von Sterbegeldversicherungen in Deutschland entwickelt.

Die Zulassung als Sterbekasse erfolgte bereits am 01.01.1988 in der Gattung „Sterbekasse unter Bundesaufsicht“ durch die BaFin. Somit ist die Solidar eine der erfahreneren Versicherungen und sei Jahren nicht umsonst für konstant gute Leistungen und faire Konditionen durch die renomierten Fachzeitschriften FINANZTEST und Öko-Test ausgezeichnet.

Solidar Sterbegeldversicherung
4.5 (90.67%) 15 votes